Gnocchi mit Salbei und Paradeisern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Gnocchi mit Salbei und Paradeisern zunächst die Gnocchi wie im Grundrezept beschrieben zubereiten.

Die Zwiebel schälen und fein hacken. Den Zucker karamellisieren und die Paradeiser hinzufügen. Zwiebel, Salz und Pfeffer unterrühren und für ungefähr 10 Minuten köcheln lassen.

Salbei waschen und gut abtrocknen. Die Butter in einer Pfanne zerrinnen lassen. Salbei dazugeben und knusprig anbraten. Danach salzen.

Gnocchi mit Salbei und Paradeisern servieren.

Tipp

Wenn es einmal schneller gehen muss, können die Gnocchi mit Salbei und Paradeisern auch mit fertigen Gnocchi nach Packungsanleitung zubereitet werden.

Was denken Sie über das Rezept?
8 4 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare14

Gnocchi mit Salbei und Paradeisern

  1. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 12.04.2016 um 15:12 Uhr

    Leider nicht so optimal geschmeckt. Es fehlt Würze. Knoblauch oder etwas Chili.

    Antworten
  2. anni0705
    anni0705 kommentierte am 25.12.2015 um 11:24 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. lydia3
    lydia3 kommentierte am 07.12.2015 um 09:40 Uhr

    gut

    Antworten
  4. JJulian
    JJulian kommentierte am 15.10.2015 um 17:56 Uhr

    nomnomnom

    Antworten
  5. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 11.09.2015 um 20:35 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche