Gorgonzola-Rahm-Suppe mit Birnen

Zubereitung

  1. Die Birnen waschen, vierteln, von den Kerngehäusen befreien, mit dem Sherry übergießen und zugedeckt beiseite stellen.

    Die Zwiebeln schälen und fein hacken. Die Selleriestangen waschen, putzen, Blätter abzupfen und beiseite stellen. Selleriestangen kleinwürfelig schneiden.

    Öl im 9-Liter-Topf erhitzen und die Zwiebel- und Selleriewürfel darin anbraten, bis die Zwiebel glasig sind. Mit etwa 1 Liter Wasser aufgießen, zum Kochen bringen und 25 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen.

    Den Gorgonzola in kleine Würfel schneiden. Schlagobers und Gorgonzola zur Suppe geben, nochmals erhitzen und kochen lassen, bis der Gorgonzola geschmolzen ist. In der Zwischenzeit das Selleriegrün fein hacken.

    Sobald der Käse geschmolzen ist, die Birnenstücke mit dem Sherry beifügen und weitere 5 Minuten kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Suppenwürfel und eventuell etwas Chilipulver abschmecken.

    Die Suppe mit dem Selleriegrün garniert servieren.

Tipp

Dazu Weißbrot servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 13853
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare16

Gorgonzola-Rahm-Suppe mit Birnen

  1. yoyama
    yoyama kommentierte am 13.10.2015 um 14:23 Uhr

    pikante Suppe !

    Antworten
  2. monic
    monic kommentierte am 13.10.2015 um 09:38 Uhr

    interessant

    Antworten
  3. KarinD
    KarinD kommentierte am 08.10.2015 um 23:01 Uhr

    tolles Rezept

    Antworten
  4. Ullipipsi
    Ullipipsi kommentierte am 22.06.2015 um 12:37 Uhr

    super

    Antworten
  5. kochbegeistert
    kochbegeistert kommentierte am 24.05.2015 um 10:25 Uhr

    lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gorgonzola-Rahm-Suppe mit Birnen