Gnocchi mit Kohlsprossen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 300 g Kohlsprossen
  • 50 g Pinienkerne
  • 75 g Tomaten (getrocknet, in Öl, abgetropft)
  • 3 Stiele Salbei
  • 25 g Butter
  • 150 ml Schlagobers
  • Salz
  • 400 g Gnocchi
  • Pfeffer
  • Muskat

Für die Gnocchi mit Kohlsprossen die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Die Kohlsprossen putzen und in Scheiben schneiden.

Getrocknete Tomaten in Streifen schneiden. Salbeiblätter von den Stielen zupfen. Butter in einer Pfanne aufschäumen. Kohlsprosserl ca. 5 Minuten anbraten. Getrocknete Tomaten, Pinienkerne und Salbei dazugeben und mitbraten.

Mit Obers aufgießen und kurz einkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Inzwischen die Gnocchi in Salzwasser kochen, abgießen und in der Pfanne mit der Soße mischen. Die Gnocchi mit Kohlsprossen gleich servieren.

Tipp

Servieren Sie die Gnocchi mit Kohlsprossen mit frisch gehobelten Parmesan, so schmecken die Gnocchi gleich nochmal so aromatisch!

Was denken Sie über das Rezept?
15 10 0

Kommentare7

Gnocchi mit Kohlsprossen

  1. Niccolina
    Niccolina kommentierte am 14.01.2016 um 11:31 Uhr

    Schöne Variante für Rosenkohl. Sehr lecker. Die Menge der getrockneten Tomaten fand ich ok. Ich habe allerdings die Sahne durch pürierete Tomaten ersetzt.

    Antworten
  2. ingridS
    ingridS kommentierte am 19.04.2017 um 21:25 Uhr

    Statt der getrockneten Tomaten nahm ich geschälte, habe sie klein geschnitten und auch kurz mitgebraten.

    Antworten
  3. habibti
    habibti kommentierte am 02.11.2015 um 21:53 Uhr

    wird probiert

    Antworten
  4. binchen37
    binchen37 kommentierte am 29.10.2015 um 08:42 Uhr

    Es super Rezept

    Antworten
  5. Corn
    Corn kommentierte am 08.10.2015 um 15:08 Uhr

    Sieht echt total lecker aus!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche