Glarner Fleischvögel

Zutaten

Portionen: 4

Für die Fleischvögel:

  • 1 Zwiebel (sehr fein gehackt)
  • 1 Knoblauchzehen (gepresst)
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 90 g Glarner Ziger
  • 100 g Staudensellerie (in Stäbchen geschnitten)
  • 2 Karotten (in Stäbchen geschnitten)
  • 4 Rindsschnitzel (dünn)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Mehl
  • 2 EL Erdnussöl

Für die Sauce:

  • 150 ml Fleischbouillon
  • 250 ml Apfelwein
  • 1 EL Tomatenpüree
  • 2 Karotten (in kleine Würfel geschnitten)
  • 2 Stange(n) Staudensellerie (in kleine Würfel geschnitten)
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Glarner Fleischvögel zunächst die Fleischvögel vorbereiten. Dazu Zwiebel, Knoblauch und Petersilie mit dem Ziger vermengen.
  2. Stangensetterie und Karotten weich dämpfen.
  3. Rindsschnitzel mit Pfeffer und Salz würzen. Käsemasse auf den Rindsschnitzel glatt aufstreichen. Gemüse darauf gleichmäßig verteilen, zusammenrollen, mit Küchenschnur binden.
  4. Fleischvögel im Mehl wenden. Öl in einen Schmortopf geben und Fleischvögel rundherum anbraten, herausnehmen.
  5. Für die Sauce Bratenfond mit Suppe und Apfelwein ablöschen. Tomatenpüree, Karotten und Staudensellerie beifügen. Glarner Fleischvögel hinzufügen, bei geschlossenem Deckel im auf 200 °C aufgeheizten Rohr 45 Minuten dünsten.

Tipp

Als Beilage zu den Glarner Fleischvögeln passen zum Beispiel Nudeln oder Reis.

  • Anzahl Zugriffe: 4999
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Glarner Fleischvögel

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Glarner Fleischvögel

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 07.09.2014 um 07:20 Uhr

    was ist ein Glarner Ziger?

    Antworten
    • kanelbullar
      kanelbullar kommentierte am 15.09.2014 um 09:52 Uhr

      Liebe kassandra306! Glarner Ziger (oder Glarner Schabziger) ist ein Schweizer Käse, der vor allem in geriebener Form verwendet wird. Beste Grüße aus der Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Glarner Fleischvögel