Rindsrouladen

Zutaten

Portionen: 6

  • 6 Stk. Rindsschnitzel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kümmel
  • Senf
  • 12 Blatt Kaiserfleisch (oder Schinken)
  • 100 g Zwiebeln
  • 100 g Karotten
  • 100 g Sellerie
  • Rindsuppe (zum Aufgießen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Rindsrouladen die Rindsschnitzel klopfen, würzen und mit Kaiserfleisch (oder Schinken) belegen, einrollen und in heißem Öl anbraten. Anschließend herausnehmen.
  2. Zwiebel, Karotten und Sellerie grob schneiden und anrösten. Mit Suppe aufgießen und darin die Rouladen weichdünsten.
  3. Die Sauce passieren und die fertigen Rindsrouladen mit Nudeln anrichten.

  • Anzahl Zugriffe: 23686
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare22

Rindsrouladen

  1. Huma
    Huma kommentierte am 14.05.2019 um 09:40 Uhr

    In die Gemüsesauce kommt bei uns auch noch ein Stück Petersilie in Scheiben geschnitten dazu und mit etwas Chili wird gewürzt. Vor dem Servieren mit frisch geschnittener Petersilie bestreuen.

    Antworten
  2. ingridS
    ingridS kommentierte am 15.09.2018 um 16:17 Uhr

    Ich gebe noch eine Gurke in die Fülle

    Antworten
  3. theresia feldbaumer
    theresia feldbaumer kommentierte am 27.08.2017 um 08:57 Uhr

    ei hinein

    Antworten
  4. xisi
    xisi kommentierte am 19.05.2017 um 20:51 Uhr

    Karotten gehören für mich

    Antworten
  5. trulla50
    trulla50 kommentierte am 03.08.2016 um 10:16 Uhr

    Leider noch keine Erklärung für die Würste???

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rindsrouladen