Gemüseplatte

Zutaten

  • 1 kg Gemüse (Diverses wie z.B. Karotten, Paradeiser, Zwiebel, Paprika, Fenchel, Karfiol, Zucchini, Champignons, Brokkoli, )
  • 200 g Käse (gerieben, nach Geschmack)
  • 1 EL Crème fraîche (Eventuell)
  • Pfeffer
  • Salz
  • 2 Zehe(n) Knoblauch (nach Geschmack)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Gemüseplatte die unterschiedlichen Gemüsearten wie Karfiol, Karotten, Fenchel und Brokkoli al dente in viel Salzwasser gardünsten.
  2. Zucchini, Paradeiser, Zwiebel können kurz in der Mikrowelle gegart werden.
  3. Gemüse auf einer feuerfesten Platte gleichmäßig verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen. Nach Geschmack auch ein bisschen Knoblauch (z.B. für Paradeiser) oder Käse dazugeben.

Tipp

Die Gemüseplatte ist sowohl als Entrée oder ebenso als Hauptgang oder Beilage geeignet.

  • Anzahl Zugriffe: 11714
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gemüseplatte

Ähnliche Rezepte

Kommentare21

Gemüseplatte

  1. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 30.01.2016 um 11:50 Uhr

    dazu fehlen mir ein oder zwei verschiedene Dips, oder ein Kräuterpesto über das Gemüse geben, denn das Gemüse wird nur mit Salz und Pfeffer gewürzt, das wäre mir zu wenig Würze.

    Antworten
  2. rickerl
    rickerl kommentierte am 04.02.2016 um 06:59 Uhr

    Wie lange gart man das Gemüse in der Mikrowelle?und bei wieviel Watt?

    Antworten
  3. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 01.01.2016 um 20:35 Uhr

    toll

    Antworten
  4. autumn
    autumn kommentierte am 06.11.2015 um 21:38 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. Zuckermaus0028
    Zuckermaus0028 kommentierte am 09.10.2015 um 21:07 Uhr

    echt gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gemüseplatte