Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Gebratene Farfalle mit Ei

Zubereitung

  1. Für die gebratenen Farfalle mit Ei die Nudeln nach Anleitung in Salzwasser al dente kochen. In einer großen Pfanne Olivenöl erhitzen, die gut abgetropften Farfalle zugeben und anbraten.
  2. Die Eier zugeben und mitbraten, bis sie gar sind. Mit Salz, Pfeffer und Petersilie würzen und die gebratenen Farfalle mit Ei servieren.

Tipp

Mit etwas Käse, Schinken oder Speckwürfeln werden die gebratenen Farfalle mit Ei besonders würzig. Ein Rezept, dass sich auch sehr gut zur Resteverwertung für Nudeln vom Vortag eignet.

  • Anzahl Zugriffe: 1796
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gebratene Farfalle mit Ei

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gebratene Farfalle mit Ei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gebratene Farfalle mit Ei