Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Gazpacho

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Gazpacho geschälte Paradeiser mit der Flüssigkeit durch ein Sieb streichen. Paprika waschen, Kerne entfernen und würfeln. Paradeiser waschen, vierteln, entkernen und fein würfeln. Die Zwiebel schälen und fein hacken.
  2. Vollkornbrot in Würfel kleinschneiden und in der Butter in der Pfanne zu Croûtons braten.
  3. Die kalte Tomatensuppe mit Salz, Tabasco und Pfeffer würzen.
  4. Paprika-, und Paradeiserstücke sowie den Zwiebel und die Vollkorn-Croutons mit der Gazpacho servieren.

Tipp

Gazpacho ist eine südspanische Spezialität, von der jede Familie ihr eigenes Rezept hat! Besonders an sehr heißen Tagen ist die kühlende Suppe eine Wohltat.

  • Anzahl Zugriffe: 2867
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gazpacho

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gazpacho

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gazpacho