Grüne Gazpacho

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 24

  • 500 g Tomatillos (kleine, grüne Tomaten)
  • 250 ml Traubensaft (weiß)
  • 1 Paprika (grün)
  • 5 Jungzwiebel
  • 1 Chilischote (grün)
  • 2 EL Koriander (frisch)
  • 2 EL Limettensaft
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer (aus der Mühle)
Auf die Einkaufsliste

Für die grüne Gazpacho zunächst das Gemüse vorbereiten. Dafür die Tomatillos schälen (ggf. vorher blanchieren, damit das besser funktoniert), die Kerne entfernen und grob hacken. Den Paprika waschen, entkernen und ebenfalls grob schneiden. Die Jungzwiebel waschen, das Dunkelgrüne entfernen und den Rest klein hacken. Die Chili entkernen und fein hacken.

Gemüse, Chili, Koriander, Traubensaft, Limettensaft, Salz und Pfeffer gut durchmixen. Die grüne Gazpacho vor dem Servieren mindestens eine Viertelstunde kühlen.

Tipp

Wer möchte, kann die grüne Gazpacho mit einem Tupfer Joghurt und frischen Korianderblättern garniert servieren.

Was denken Sie über das Rezept?
13 17 6

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Grüne Gazpacho

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 08.08.2017 um 10:34 Uhr

    !Eider kommt die grüne Farbe nur von unreifen Früchten, die si d nicht so leicht zu verdauen. Da mache ich dann lieber eine rote oder gelbe Gazpacho und nehme reife Früchte.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche