Gabelbissen mit Karotte und Erbsen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Gemüsemayonnaise:

  • 300 g Mayonnaise (siehe Link im Zubereitungstext)
  • 3 Karotten
  • 50 g Essiggurkerl (klein gewürfelt)
  • 80 g Erbsen (blanchiert)
  • 50 g Mais (aus der Dose)
  • Chiliflocken (getrocknet, nach Geschmack)
  • Salz
  • Pfeffer (aus der Mühle)

Für das Gelee:

Auf die Einkaufsliste

Für Gabelbissen mit Karotte und Erbsen zunächst eine Mayonnaise zubereiten.

Karotten schälen. Eine Karotte in dünne Scheiben schneiden und daraus mit einem kleinen Keksausstecher beliebige Motive (z.B. Herzen) ausstechen. Die "zerstochenen" Karottenscheiben nicht wegschmeißen!

Die restlichen Karotten fein würfeln und blanchieren.

Ca. 10 EL Mayonnaise, einige Erbsen und die vorbereiteten Karottenmotive- und Scheiben für die Deko beiseite legen.

Die restlichen Erbsen, Mais, Karotten- und Essiggurkerlwürferl mit der Mayonnaise vermischen. Nach Belieben mit Gurkerlsaft (aus dem Gurkenglas), Salz, Pfeffer und einigen Chiliflocken abschmecken.

Nun eine Schicht Gemüsemayonnaise in Gläser oder Schüsselchen füllen. Am Glas- oder Schüsselrand die "zerstochenen" Karottenscheiben aufrecht nebeneinander stellen. Anschließend mit Erbsen auffüllen.

Die beiseite gestellte Mayonnaise (10 EL) in einen Dressiersack füllen und als Abschluss rundherum kleine "Gupferl" aufspritzen. Mit Erbsen und Karottenherzen dekorieren.

Agar Agar laut Packungsanleitung einweichen und in der Suppe auflösen.

Anschließend die Suppe mit einem Esslöffel vorsichtig über die vorbereiteten Gläser oder Schüsselchen gießen, bis diese vollständig mit Flüssigkeit bedeckt sind.

Gabelbissen mit Karotte und Erbsen im Kühlschrank kalt stellen, bis die Gelatine gestockt ist.

Tipp

Damit auch Vegetarier den Gabelbissen mit Karotte und Erbsen ohne schlechtes Gewissen genießen können, verwenden wir für das Gelee Agar Agar.

Hier finden Sie alle Infos zu diesem pflanzlichen Geliermittel!

Eine Frage an unsere User:
Welche hilfreichen Tipps haben Sie für die Zubereitung von Mayonnaise?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

Was denken Sie über das Rezept?
36 32 6

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare11

Gabelbissen mit Karotte und Erbsen

  1. l.isa.s
    l.isa.s kommentierte am 28.08.2017 um 10:57 Uhr

    Mayonnaise gelingt am besten mit dem Stabmixer

    Antworten
  2. fini08
    fini08 kommentierte am 02.08.2017 um 08:17 Uhr

    Alle Zutaten müssen Zimmertemperatur haben

    Antworten
  3. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 15.10.2017 um 06:34 Uhr

    mit dem Zauberstab hochziehen

    Antworten
  4. Illa
    Illa kommentierte am 09.10.2017 um 18:43 Uhr

    mit dem Stabmixer zubereiten

    Antworten
  5. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 29.08.2017 um 06:36 Uhr

    Alle Zutaten sollten zimmerwarm sein, nur ganz frische Eier verwenden und das Öl ganz langsam zugeben.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche