Erdbeer-Melonen-Marmelade

Erdbeeren, Melonen, Marmelade - jetzt einkochen und ganzjährig genießen!

Zubereitung

  1. Für die Erdbeer-Melonen-Marmelade die Erdbeeren kalt abspülen, Blütenansätze entfernen und das Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Die Zitrone auspressen. Die Honigmelone ebenfalls in Stücke schneiden. Die Früchte mit dem Zitronensaft und dem Gelierzucker in einen Topf geben. Zum Kochen bringen, 5 Minuten sprudelnd kochen lassen und mit dem Stabmixer pürieren. Kleinere Stücke können und sollen aber noch erhalten bleiben.
  2. Die Gelierprobe machen. Dafür etwas von dem Saft auf einen kalten Teller tropfen. Wird er fest, ist die Marmelade fertig. Wenn nicht, dann die Masse noch etwas länger kochen lassen.
  3. Die Erdbeer-Melonen-Marmelade in vorbereitete Twist-off-Gläser füllen. Etwas Alkohol darüberträufeln, anzünden und sofort verschließen. Mit dem Deckel nach unten auf ein Geschirrtuch stellen und auskühlen lassen.

Tipp

Nach demselben Rezept können Sie eine köstliche Erdbeer-Mango-Marmelade herstellen. Ersetzen Sie die Honigmelonen durch dieselbe Menge Mangofruchtfleisch.

Zutaten für 4 Gläser à 250 ml

  • Anzahl Zugriffe: 36771
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare40

Erdbeer-Melonen-Marmelade

    • apple3
      apple3 kommentierte am 29.08.2021 um 14:43 Uhr

      achso, verstehe ;-) liebe grüße und gutes gelingen!

      Antworten
  1. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 07.07.2015 um 22:06 Uhr

    gefällt mir

    Antworten
  2. MIG
    MIG kommentierte am 27.08.2021 um 22:26 Uhr

    wenn schon Alkohol mit dazugehört, dann nehme ich hochprozentigen Rum

    Antworten
    • apple3
      apple3 kommentierte am 28.08.2021 um 15:41 Uhr

      ich denk, der ist eh nur zum sterilisieren der deckel ;-) liebe grüße!

      Antworten
    • MIG
      MIG kommentierte am 28.08.2021 um 23:14 Uhr

      die Hoffnung stirbt zuletzt, vielleicht bleibt ja doch ein bisserl was davon in der Marmelade :D

      Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Erdbeer-Melonen-Marmelade