Cremige Kartoffelsuppe mit Knusperspeck

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Kartoffelsuppe:

  • 2 EL Rapspl
  • 1/2 Stk. Zwiebel
  • 300 g Kartoffel
  • 500 g Gemüsesuppe (warm)
  • 100 ml Kokosmilch
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer (weiß)
  • 1 Prise Muskatnuss

Für den Knusperspeck:

  • 40 g Speckwürfel
  • 4 Blatt Speck
  • 4 Stk. Schnittlauchhalme
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für die Kartoffelsuppe mit Knusperspeck eine Pfanne erwärmen, darin die Speckwürfel und Speckscheiben knusprig braten und auf einem Küchenpapier abtropfen lassen.

In einem Topf das Rapsöl erwärmen, den Zwiebel schälen und fein schneiden. Die Kartoffel schälen und ganz klein schneiden. Den geschnittenen Zwiebel im Rapsöl glasig dünsten, die Kartoffelwürfel dazu und gut durchrühren.

Mit der warmen Gemüsesuppe aufgießen und kochen lassen. In die Speckscheiben mit einem Schnittlauchhalm ein Mascherl machen. Die Suppe nach ca. 10 Minuten mit dem Mixstab pürieren und salzen.

Mit Kokosmilch aufgießen und gut durchmixen. Auf den Herd stellen und nochmals aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und abschmecken.

Nochmals mit dem Mixer aufmixen und aufschäumen. In eine vorgewärmte Suppenschüssel geben und mit Speckwürfel und Speckscheiben garnieren und die Kartoffelsuppe mit Knusperspeck servieren.

Tipp

Die Kartoffelsuppe mit Knusperspeck hat durch die Kokosmilch einen sehr feinen Geschmack. Der Speck bringt eine köstliche Würze dazu. Nach Belieben mit Schnittlauchröllchen in der Suppe verfeinern.

Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Für die Kartoffelsuppe mit Knusperspeck eine Pfanne erwärmen, darin die Speckwürfel und Speckscheiben knusprig braten und auf einem Küchenpapier abtropfen lassen.

In einem Topf das Rapsöl erwärmen, den Zwiebel schälen und fein schneiden. Die Kartoffel schälen und ganz klein schneiden. Den geschnittenen Zwiebel im Rapsöl glasig dünsten, die Kartoffelwürfel dazu und gut durchrühren.

Mit der warmen Gemüsesuppe aufgießen und kochen lassen. In die Speckscheiben mit einem Schnittlauchhalm ein Mascherl machen. Die Suppe nach ca. 10 Minuten mit dem Mixstab pürieren und salzen.

Mit Kokosmilch aufgießen und gut durchmixen. Auf den Herd stellen und nochmals aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und abschmecken.

Nochmals mit dem Mixer aufmixen und aufschäumen. In eine vorgewärmte Suppenschüssel geben und mit Speckwürfel und Speckscheiben garnieren und die Kartoffelsuppe mit Knusperspeck servieren.

Tipp

Die Kartoffelsuppe mit Knusperspeck hat durch die Kokosmilch einen sehr feinen Geschmack. Der Speck bringt eine köstliche Würze dazu. Nach Belieben mit Schnittlauchröllchen in der Suppe verfeinern.

Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Cremige Kartoffelsuppe mit Knusperspeck

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche