Chocolat-Nut-Muffins

Zutaten

Portionen: 12

  • 100 g Kochschokolade (flüssig)
  • 100 g Mehl (glatt)
  • 1 EL Backpulver
  • 60 ml Milch
  • 70 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Schuss Baileys
  • 50 g Haselnüsse (gerieben)
  • 80 g Butter (flüssig)
  • 1 Ei
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Chocolate-Nut-Muffins das Backrohr auf 160° Heißluft vorheizen. Die Schokolade im Wasserbad schmelzen.
  2. Das Mehl mit Backpulver, Nüssen und Zucker in eine Schüssel geben.
  3. Das Ei und die Milch hinzugeben und verrühren. Baileys und Schokolade unterziehen. Langsam die Butter hinzurühren.
  4. Am Schluss den Teig der Chocolate-Nut-Muffins 3/4 voll in Förmchen füllen und ca. 20 Minuten backen.

Tipp

Man kann statt Haselnüssen auch Macadamia Nüsse für die Chocolate-Nut-Muffins verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 8106
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Chocolat-Nut-Muffins

Ähnliche Rezepte

Kommentare8

Chocolat-Nut-Muffins

  1. MJP
    MJP kommentierte am 26.09.2015 um 10:22 Uhr

    Hört sich besonders lecker an!

    Antworten
  2. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 06.08.2015 um 15:16 Uhr

    gut

    Antworten
  3. BLeser
    BLeser kommentierte am 24.02.2015 um 09:07 Uhr

    Schoko und Nuss - ein sehr leckerer Genuss!

    Antworten
  4. anni0705
    anni0705 kommentierte am 31.10.2014 um 19:25 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  5. michi2212
    michi2212 kommentierte am 10.09.2014 um 16:48 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Chocolat-Nut-Muffins