Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Kürbis-Schoko-Muffins

Zutaten

Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Ja! Natürlich

Zubereitung

  1. Das Kürbisfleisch klein schneiden, weichkochen und pürieren. Butter, Zucker, Vanillezucker und Eier zu einem schaumigen Teig schlagen. Zimt, Salz und das ausgekühlte Küribspüree unterrühren. Mehl, Backpulver und Schokostückchen unterziehen. Muffinformen bebuttern und bemehlen, den Teig einfüllen und bei ca. 180 Grad 20-30 Minuten backen.

  • Anzahl Zugriffe: 34022
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare27

Kürbis-Schoko-Muffins

  1. apple3
    apple3 kommentierte am 23.10.2018 um 23:25 Uhr

    welche schokolade ist hier gemeint? auf dem Foto schaut es eher nach weißer Schoko aus, ich denk aber, zartbitter wäre vermutlich besser. hat das schon jemand probiert?

    Antworten
  2. wf1wf2
    wf1wf2 kommentierte am 02.11.2015 um 08:52 Uhr

    toll

    Antworten
  3. szb
    szb kommentierte am 29.10.2015 um 12:40 Uhr

    Interessant hab noch nie mit Kürbis gebacken

    Antworten
  4. Pixelsue
    Pixelsue kommentierte am 21.10.2015 um 20:21 Uhr

    toll

    Antworten
  5. Nala888
    Nala888 kommentierte am 21.10.2015 um 07:49 Uhr

    toll

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kürbis-Schoko-Muffins