Champignos à la Crème mit Erdäpfelcroûtons

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für Champignos à la Crème die Zwiebel klein würfelig schneiden und in heißem Olivenöl dünsten. Champignons grob schneiden und mitbraten, bis die ausgetretene Flüssigkeit verdampft.
  2. Inzwischen Erdäpfel schälen, in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne in Olivenöl langsam goldbraun rösten.
  3. Champignons mit der Suppe aufgießen und weiter kochen lassen. Wenn genügend Flüssigkeit verdampft ist, Herd abdrehen und den Sauerrahm einrühren.
  4. Abschmecken und gehackte Petersilie dazu geben. Champignos à la Crème anrichten und erst kurz vor dem Essen mit den gesalzenen Erdäpfelcroûtons mischen.

Tipp

Champignos à la Crème sind eine köstliche Beilage zu gebratenem Fleisch. Alternativ lässt sich dieses Rezept auch mit Eierschwammerl zubereiten.

  • Anzahl Zugriffe: 3933
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare7

Champignos à la Crème mit Erdäpfelcroûtons

  1. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 17.08.2016 um 22:09 Uhr

    Wir haben Creme fraiche verwendet, ebenfalls sehr gut.

    Antworten
  2. Montho
    Montho kommentierte am 04.12.2015 um 16:06 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. MJP
    MJP kommentierte am 06.09.2015 um 16:56 Uhr

    Hört sich sehr gut an!

    Antworten
  4. KarliK
    KarliK kommentierte am 25.08.2015 um 13:28 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. claudia279
    claudia279 kommentierte am 30.01.2015 um 12:16 Uhr

    lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Champignos à la Crème mit Erdäpfelcroûtons