Bunte Knödelzöpfe

Zutaten

Portionen: 6

  • 1 kg Kartoffeln (vorwiegend festkochend)
  • 200 g Kartoffelstärkemehl
  • 100 g Mehl (glatt)
  • 2 Eier
  • 1 TL Salz
  • 80 g Rote Rüben (gekochte)
  • Knoblauch (oder Knoblauchpulver)
  • 4-5 EL Paprikapulver
  • 2 EL Tomatenmark
  • Rosmarin (klein geschnitten)
  • Mehl (zum Verkneten)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die bunten Knödelzöpfe die Kartoffeln im Salzwasser weich kochen, schälen und durch die Kartoffelpresse drücken. Mit dem Stärkemehl, Mehl, Eier und Salz gut verkneten und kurz stehen lassen.
  2. Wenn der Teig noch zu klebrig ist, etwas Mehl dazugeben. Die gekochten roten Rüben pürieren und ein wenig Knoblauch oder Knoblauchpulver dazugeben. Den Teig in 3 gleich große Stücke aufteilen.
  3. Einen Teil mit dem Rote Rüben Püree verkneten. Noch so viel Mehl dazugeben, bis der Teig nicht mehr zu weich und klebrig ist.
  4. Das nächste Teigstück mit Tomatenmark, Rosmarin, Paprikapulver und zusätzlich etwas Mehl verkneten. Je nach Farbintensität kann mit dem Paprikapulver variiert werden.
  5. Den Teig pro Farbe in je 5 Stücke teilen und zu Rollen formen. Nun von jeder Farbe eine Rolle auflegen und miteinander flechten. Wenn der Zopf zu lang wird, abschneiden, zusammendrücken und dann einen neuen Zopf anfangen.
  6. Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen und die Zöpfe hineinlegen. Dann die Temperatur zurückdrehen und ca. 12- 15 Minuten leicht köcheln lassen. Die Knödelzöpfe mit einem Schöpflöffel herausnehmen.

Tipp

Die bunten Knödelzöpfe sind eine etwas andere Beilage, sie können aber auch als Hauptgericht mit einer guten Soße gegessen werden. Die Zöpfe können gekocht gut als Vorrat eingefroren werden und bei Bedarf einfach in die Soße gegeben werden oder man kocht sie kurz in Salzwasser.

  • Anzahl Zugriffe: 1425
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Bunte Knödelzöpfe

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Bunte Knödelzöpfe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bunte Knödelzöpfe