Bröselknödel mit Pilzen gebacken

Zutaten

Portionen: 6

  • 40 g Butter
  • 1 Ei
  • 2 Stk. Semmeln
  • 40 g Brösel
  • 60 g Pilze (geröstet)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Bröselknödel die Butter abtreiben, Eier und die eingeweichten, ausgedrückten Semmeln, Salz, Pilze, Petersilie untermischen. Alles etwa 30 Minuten rasten lassen.
  2. Knöderl formen, in Wasser oder Suppe 5 Minuten kochen. Auskühlen lassen und dann in heißem Öl ausbacken.
  3. Die Bröselknödel anrichten und servieren.

Tipp

Zu den Bröselknödeln passt sehr gut grüner Salat, verschiedene Blattsalate und Karottensalat. Die Bröselknödel kann man als Vorspeise genießen, sowie als Suppeneinlage in einer Rindssuppe genießen.

  • Anzahl Zugriffe: 1849
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Bröselknödel mit Pilzen gebacken

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Bröselknödel mit Pilzen gebacken

  1. Koni5099
    Koni5099 kommentierte am 04.09.2019 um 03:17 Uhr

    Eine wahre Gaumenfreude!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bröselknödel mit Pilzen gebacken