Brabanterkekse

Zubereitung

Für die Brabanterkekse zunächst alle Zutaten zu einem Teig verkneten. In Frischhaltefolie einwickeln und ca. 1 Stunde im Kühlschrank rasten lassen.

Danach Teig auf einer bemehlten Unterlage messerrückendick (ca. 1–2 mm) ausrollen und Sterne ausstechen. Diese auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C (Ober-/Unterhitze) ca. 8–10 Minuten backen.

Nach dem Erkalten die Hälfte der Kekse umdrehen, mit Marmelade bestreichen und mit der anderen Hälfte der Sterne zusammenkleben.

Abschließend die Brabanterkekse mit einer Mischung aus Staubzucker und etwas Zimt bestreuen.

Tipp

Sie können für die Brabanterkekse auch eine andere Marmelade nach Wahl verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 1490
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Brabanterkekse

Passende Artikel zu Brabanterkekse

Kommentare0

Brabanterkekse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Brabanterkekse