Böhmdorfer Erdäpfelpuffer

Anzahl Zugriffe: 22.755

Zutaten

Portionen: 4

  • 700 g Erdäpfel
  •   100 g Speck (mager)
  •   Butterschmalz (zum Rösten und Backen)
  •   2 Eiklar
  •   3 Eier
  •   3-4 EL Mehl
  •   Salz
  •   2-3 Zehe(n) Knoblauch (gepresst)

Zubereitung

  1. Für die Böhmdorfer Erdäpfelpuffer die rohen, geschälten Erdäpfel auf einem Reibeisen oder Krenreißer direkt in kaltes Wasser raspeln und etwa 30 Minuten stehen lassen. Inzwischen wird der Speck kleinwürfelig geschnitten, in etwas Fett angeröstet und zum Überkühlen beiseite gestellt. Erdäpfel aus dem Wasser heben, gut abtropfen lassen und in einem Küchentuch fest ausdrücken.
  2. Der Stärkerückstand, der sich am Boden der Schüssel gesammelt hat, sollte nicht weggeschüttet, sondern unter die Erdäpfelmasse gemengt werden. Das Eiklar zu festem Schnee schlagen und mit den Eiern, dem Mehl, den gerösteten Speckwürfeln sowie Salz und Knoblauch unter die Erdäpfel rühren.
  3. In einer großen, flachen Pfanne das Butterschmalz erhitzen, die Erdäpfelmasse mithilfe zweier Löffel in Form von handtellergroßen Laibchen hineingeben, langsam auf beiden Seiten knusprig herausbacken und die Böhmdorfer Erdäpfelpuffer mit grünem Blattsalat servieren.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

23 Kommentare „Böhmdorfer Erdäpfelpuffer“

  1. franziska 1
    franziska 1 — 26.11.2022 um 18:07 Uhr

    tolles Rezept

  2. ipscfreak
    ipscfreak — 11.4.2016 um 10:15 Uhr

    Erdäpfelpuffer sind ja ein altes Rezept, aber das man die Erdäpfel ins Wasser hinein raspelt ist mir neu! Die lassen schon von selbst genug Flüssigkeit, warum das auch noch verstärken? Da ich die Masse sowieso gleich verarbeite verfärbt sich der Erdäpfel auch nicht, somit sehe ich keinen Sinn darin.

  3. kochbegeistert
    kochbegeistert — 26.12.2015 um 11:24 Uhr

    lecker

  4. koche
    koche — 16.9.2015 um 16:44 Uhr

    toll

  5. ingridS
    ingridS — 29.7.2015 um 14:52 Uhr

    bekomme gleich Hunger

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Böhmdorfer Erdäpfelpuffer