Birne-Helene-Torte

Zutaten

Portionen: 12

  • 1 Dose(n) Birnenhälften
  • Preiselbeermarmelade

Für den Boden:

  • 4 Eier
  • 120 g Kristallzucker
  • 120 g Mehl (glatt)
  • 20 g Kakao

Für die Creme:

  • 500 ml Milch
  • 1 Pkg. Vanillepuddingpulver
  • 50 g Kristallzucker
  • 4 Blatt Gelatine
  • 250 ml Schlagobers

Für die Schokosoße:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Birne-Helene-Torte zuerst den Boden vorbereiten. Dafür Eier und Kristallzucker schaumig schlagen, Mehl mit Kakao vermischen und unter die Masse heben. Im vorgeheizten Backrohr bei 160 °C ca. 20 Minuten backen.
  2. Für die Creme den Pudding laut Packungsanleitung zubereiten, Gelatineblätter in Wasser einweichen, ausdrücken, noch zur heißen Puddingcreme geben und auskühlen lassen, immer wieder umrühren.
  3. Die Birnenhälften in ein Sieb leeren, abtropfen lassen und vierteln, den ausgekühlten Boden mit Preiselbeermarmelade bestreichen und mit den Birnen belegen. Schlagobers schlagen und unter die Puddingcreme heben, auf den Birnen verteilen und im Kühlschrank fest werden lassen.
  4. Für die Schokosoße alle Zutaten erwärmen und auskühlen lassen, auf die Puddingcreme leeren und die Birne-Helene-Torte fest werden lassen.

Tipp

Die Birne-Helene-Torte kann rundherum noch mit Schlagobers und Mandelblättchen verziert werden.

  • Anzahl Zugriffe: 7627
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Birne-Helene-Torte

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Birne-Helene-Torte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Birne-Helene-Torte