Bärlauchsuppe auf Steirische Art

Anzahl Zugriffe: 182.149

Zutaten

Portionen: 6

  • Bärlauch (20-30 Blätter, je nach Geschmackswunsch)
  • 1 Erdapfel (mehlig)
  •   1 l Rindsuppe (oder Geflügelsuppe)
  •   250 ml Schlagobers
  •   Salz
  •   Bärlauchstreifen (zum Garnieren)

Zubereitung

  1. Erdapfel kochen und schälen.
  2. Bärlauch waschen, abtropfen lassen und feinnudelig schneiden.
  3. Rindsuppe gemeinsam mit Schlagobers aufkochen und Bärlauchstreifen sowie Erdapfel hinzufügen.
  4. Mit dem Pürierstab oder am besten mit einem Turmmixer durchmixen und Suppe mit Salz abschmecken.
  5. Die Bärlauchsuppe in Tassen oder Tellern anrichten und mit Bärlauchstreifen garniert servieren.

Tipp

Mit einem Klecks Schlagobers oder Sauerrahm servieren.

Erdäpfel in der Bärlauchsuppe?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Bärlauchsuppe auf Steirische Art

Ähnliche Rezepte

36 Kommentare „Bärlauchsuppe auf Steirische Art“

  1. mausi144
    mausi144 — 19.4.2015 um 20:10 Uhr

    gut

  2. franziska 1
    franziska 1 — 2.11.2022 um 20:05 Uhr

    sehr köstlich

  3. Martina Hainzl
    Martina Hainzl — 26.3.2017 um 07:51 Uhr

    Mit Kernöl- super!

  4. s.silberschneider@gmx.at
    s.silberschneider@gmx.at — 6.4.2016 um 10:40 Uhr

    Habe weniger Sahne, dafür 2 Kartoffel verwendet und etwas Muskat hinzugerieben - perfekt!

  5. cp611
    cp611 — 19.3.2016 um 17:40 Uhr

    Mit viel kürbiskernöl

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Bärlauchsuppe auf Steirische Art