Apfel Chutney

Zutaten

  • 1 kg Äpfel
  • 300 g rote Zwiebel
  • 2 rote Paprika
  • 3 - 6 Chilischoten
  • 350 g Zucker
  • 250 ml Rotweinessig
  • 2 EL Öl
  • 1 TL Salz
  • 1 TL schwarze Pfefferkörner
  • 2 Blatt Lorbeer
  • 1/2 TL Senfsamen
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise Piment
  • 1 TL Ingwer (gemahlen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Apfel Chutney die Äpfel schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel, Paprika fein hacken. Chilischoten ebenso (mit Kernen) sehr fein hacken.
  2. Zwiebel in Öl glasig anschwitzen und mit einem Drittel des Zuckers karamellisieren lassen. Mit Essig ablöschen, die zerkleinerten Äpfel mit den restlichen Zutaten beimengen. Bei schwacher Hitze unter gelegentlichem Umrühren ca. 30 Minuten einkochen lassen.
  3. Die Hälfte der Masse mit einem Pürierstab fein pürieren und mit der anderen Hälfte wieder zusammenmischen.
  4. Das Apfel Chutney noch heiß in ausgekochte Gläser füllen und sofort verschließen.

  • Anzahl Zugriffe: 73594
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare44

Apfel Chutney

  1. Camino
    Camino kommentierte am 10.09.2015 um 14:08 Uhr

    Ich werde es ausprobieren! Aber vielleicht nicht unbedingt mit 6 Chilischoten.

    Antworten
  2. Erika Walder
    Erika Walder kommentierte am 01.08.2016 um 10:24 Uhr

    Bitte wie lange kann man das lagern und muß ich es in den Kühlschrank geben oder hält es auch in der Speisekammer ?

    Antworten
  3. Senior
    Senior kommentierte am 15.12.2015 um 23:06 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. szb
    szb kommentierte am 09.11.2015 um 18:38 Uhr

    Lauer tolle Rezepte

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Apfel Chutney