Spaghettisalat

Zubereitung

  1. Die Spaghetti vor dem Kochen auf eine einfach zu essende Länge gebrochen und anschließend al dente kochen.
  2. Nach dem Kochen sofort mit kaltem Wasser abschrecken, damit sie nicht kleben.
  3. Den Schinken sowie die Paradeiser in Würfel schneiden und in eine Schale geben.
  4. Die Zwiebel schälen und sehr fein in Würfel schneiden, die frische Petersilie klein hacken und hinzfügen, alles zusammen gut mischen.
  5. Nach Wahl Mayonnaise unterziehen und mit Worcestersauce, Saft einer Zitrone, Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Die Sauce mit den Nudeln vermengen und ca. 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

Tipp

Die Zutaten für den Salat können nach Belieben variiert werden.

  • Anzahl Zugriffe: 1731
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Spaghettisalat

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Spaghettisalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spaghettisalat