11 Minutenkuchen

Zutaten

Portionen: 10

  • 125 g Mehl
  • 190 g Zucker
  • 3 Eier
  • 125 g Butter
  • 155 g Kochschokolade
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Butter und Schokolade schmelzen lassen. Die geschmolzene Butter-Schokoladen-Mischung gemeinsam mit allen anderen Zutaten vermischen.
  2. Den Ofen aus 250 °C vorheizen und auf der zweituntersten Rille 11 Minuten backen.
  3. Den Kuchen auskühlen lassen und servieren.

Tipp

Wenn der 11 Minutenkuchen nach dem Backen innen noch etwas flüssig ist, ist dies normal.

  • Anzahl Zugriffe: 159195
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu 11 Minutenkuchen

Ähnliche Rezepte

Kommentare12

11 Minutenkuchen

  1. Marthesa
    Marthesa kommentierte am 27.05.2020 um 16:50 Uhr

    Liest sich super. Braucht dieser Guglhupf wirklich kein Backpulver? Worin liegt das Geheimnis dass er flaumig wird?Oder so sehr schaumig rühren, dass viel Luft hinein kommt? Diese Art zu backen, ist mir neu, wäre aber eine große Hilfe für mich.Danke für Eure Erfahrungen. :))

    Antworten
  2. annaf2016
    annaf2016 kommentierte am 25.02.2019 um 10:43 Uhr

    Hallo . Wie lange muss man den Kuchen backen?LG Anna

    Antworten
  3. omami
    omami kommentierte am 03.08.2018 um 09:41 Uhr

    Diese Zutaten hat man sicher auf Vorrat zu Hause, da kann dann ruhig ein Überraschungsbesuch kommen

    Antworten
  4. sandy661
    sandy661 kommentierte am 16.01.2018 um 09:57 Uhr

    Also ich hatte ihn 30 min. im Rohr und muss sagen er schmeckt sehr gut.

    Antworten
  5. habibti
    habibti kommentierte am 28.03.2016 um 21:59 Uhr

    würde noch Vanille zugeben

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu 11 Minutenkuchen