Zitroneneis-Törtchen mit Erdbeer-Chili-Püree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 12 sm Bisquit-Törtchen von dem Konditor, unbelegt
  • Zitroneneis
  • Pistazienkerne
  • Mandelkerne (Splitter)
  • 50 g Butter
  • 50 g Zucker
  • Erdbeeren
  • 2 Zitronen
  • 2 Kiwi
  • 200 g Erdbeerkonfitüre
  • 4 EL Fruchtige Hot Sauce, z. B. Tropical Tears bzw.
  • Melinda's Mango
  • Kakaopulver

Zubereitung am Vortag:

Butter erhitzen, Zucker dazugeben, karamelisieren Erdbeer-Marmelade dazugeben, aufwallen lassen Hot Sauce dazugeben, umrühren, auskühlen Erdbeer-Chili-Püree eine Nacht lang kaltstellen 6 Bisquit-Törtchen mit Zitroneneis überdecken

Pistazienkerne und Mandelsplitter dazugeben mit den übrigen Bisquits überdecken und in geben drücken Eine Nacht lang im Tiefkühlfach lagern Vorbereitung am Festtag:Teller mit Kakao-Pulver überstreuen Zitronen ausdrücken Eis-Törtchen aus dem Tk-Fach anrichten Erdbeer-Chili-Püree mit dem Saft einer Zitrone durchrühren

Erdbeer-Chili-Püree über die Törtchen gießen mit frischen, halbierten Erdbeeren und Kiwi-Scheibchen verzieren

Vorbereitung am Festtag:

Einfach zu Tisch bringen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Zitroneneis-Törtchen mit Erdbeer-Chili-Püree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte