Warmer Linsensalat mit Ziegenkäse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den warmern Linsensalat mit Ziegenkäse die Linsen über Nacht in kaltem Wasser einweichen. Das Wasser am nächsten Tag abgießen und die Linsen beiseite stellen.

Währenddessen Rosinen in Süßwein einlegen und ziehen lassen.

Öl in einer Pfanne erhitzen und Kreuzkümmel, den gepressten Knoblauch und Ingwer andünsten. Die Linsen einrühren und etwa 2 Minuten mitköcheln.

Nach und nach die Hühnersuppe zugießen. Koriander und Minze einrühren.

Spinatblätter waschen und trocken schleudern und mit Olivenöl und Balsamico marinieren, mit Pfeffer abschmecken und mit den Rosinen mischen.

Die Linsen mit Salz nachwürzen und mit Limettensaft abschmecken.

Den warmen Linsensalat auf dem Spinat anrichten und mit dem Ziegenkäse bedecken.

 

Tipp

Der warme Linsensalat mit Ziegenkäse schmeckt verfeinert mit Orangenfilets vorzüglich.

Dazu passt wunderbar frisches Weißbrot.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare2

Warmer Linsensalat mit Ziegenkäse

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 13.02.2016 um 19:51 Uhr

    fehlt hier der Anfang vom Zubereitungstext??

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 16.02.2016 um 14:30 Uhr

      Liebe spiderling, danke für den Hinweis! Wir haben den Zubereitungstext inzwischen überarbeitet. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche