Toffifee-Schokopudding

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 50 g Zartbitterschokolade
  • 1 Packung Schokoladepuddingpulver
  • 4 EL brauner Zucker
  • 600 ml Milch
  • Kakao (zum Bestäuben)
  • 1 EL Zucker (zum Bestäuben)
  • 15 Stück Toffifee
Sponsored by Powered by Toffifee

Für den Toffifee-Schokopudding 4 Toffifee beiseite legen und die restlichen gemeinsam mit der Schokolade fein hacken. Danach das Puddingpulver, 3 EL Zucker und 6 EL Milch miteinander vermengen, bis eine glatte Masse entsteht. Die übrige Milch aufkochen und das angerührte Puddingpulver mit der heißen Milch verrühren. Anschließend die gehackten Toffifees und die gehackte Schokolade in dem Pudding schmelzen lassen und dabei immer kräftig umrühren. Dann das Ganze abgedeckt für ca. 3 Stunden in den Kühlschrank kalt stellen.

Nach den 3 Stunden den Pudding mit einem Schneebesen kalt kräftig aufschlagen und die Tassen oder Dessertschälchen damit befüllen. Zum Schluss müssen auch die übrigen 4 Toffifee als Verzierung für den Pudding in grobe Stückchen gehackt werden. Den Toffifee-Schokopudding vor dem Servieren mit 1 EL Zucker und Kakao bestäuben!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
14 16 0

Kommentare19

Toffifee-Schokopudding

  1. kochtopf99
    kochtopf99 kommentierte am 08.12.2015 um 13:55 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Golino
    Golino kommentierte am 16.10.2015 um 20:03 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. alex64
    alex64 kommentierte am 03.09.2015 um 11:37 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  4. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 03.09.2015 um 07:51 Uhr

    wird ausprobiert

    Antworten
  5. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 10.08.2015 um 16:04 Uhr

    kling toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche