Süsssaure Bratwürstelsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Zwiebel
  • 1 Karotte
  • 150 g Knollensellerie Gemüse küchenfertig
  • Vorbereitet, in 1/2 cm
  • Kleine Würfel geschnitten
  • 500 g Nürnberger Rostbratwürstel
  • In ca. 1/2 bis 1 cm dicke Scheibchen geschnitten
  • 1 EL Staubzucker
  • 1000 ml Geflügelbrühe
  • 1 Lorbeergewürz (klein)
  • 0.5 Teelöffel Senfkörner
  • 3 Wacholderbeeren
  • 5 Pimentkörner
  • 1 Teelöffel Pfefferkörner
  • 3.5 EL Rotweinessig Masse anpassen
  • 1 EL Zucker
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • 1 Scheiben Knoblauch
  • 1 Zitronenschale (Streifen)
  • 1 Scheiben Ingwer
  • 30 g Butter (kalt)
  • 2 EL Glatte Petersilie grob geschnitten

Den Staubzucker in einem beschichteten Kochtopf bei mittlerer Hitze hell karamellisieren, das Gemüse hinzfügen und darin glasig anschwitzen (*).

Die klare Suppe hinzugießen, Lorbeergewürz und Senfkörner zufügen, Wacholderbeeren, Neugewürz- und Pfefferkörner in ein Gewürzsäckchen einbinden und einlegen (**). Das Gemüse ca. Zehn Min. knapp unter dem Siedepunkt ziehen, bis es beinahe weich ist.

Dann mit Zucker, Salz, Essig und Cayennepfeffer nachwürzen. Die Würstelscheiben gemeinsam mit Knoblauch, Zitronenschale und Ingwer einlegen, zirka Drei Min. ziehen, dann wiederholt herausnehmen und in heisse Suppentassen gleichmäßig verteilen.

Den Bratensud durch ein Sieb abschütten, die kalte Butter mit einem Handmixer untermengen und wiederholt mit Zucker, Salz und Essig nachwürzen. Den gebutterten Fond über die heissen Rostbratwürstel gießen und mit Petersilie bestreut zu Tisch bringen.

(*) Zucker und austretender Gemüsesaft bilden einen Schutzfilm um das Gargut, der die Beigabe von Öl überflüssig macht.

(**) am besten eignet sich dafür ein Einwegteebeutel oder evtl. Teeei, der mit einer Klammer verschlossen wird.

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Süsssaure Bratwürstelsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche