Steinpilz-Kürbis-Spaghetti

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Spaghetti
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 200 g Feste Steinpilze
  • 200 g Speisekürbis (geschält und fein nudelig geschnitten)
  • 100 g Schnittknoblauch (Asialaden, oder 2 Knoblauchzehen blättrig geschnit)
  • Etwas Parmesan und Rucola (zum Bestreuen)

Für die Steinpilz-Kürbis-Spaghetti die Spaghetti in Salzwasser al dente kochen, inzwischen die Steinpilze säubern und blättrig schneiden.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Pilze, Kürbisstreifen und Schnittknoblauch zugeben, würzen und schwenken.

Die heißen (nicht abgeschreckten) Spaghetti zugeben und gut durchschwenken.

Die Steinpilz-Kürbis-Spaghetti pikant abschmecken, eventuell mit Parmesan und Rucola bestreuen und in Pastatellern servieren.

Tipp

Die Steinpilz-Kürbis-Spaghetti ist nicht nur äußerst schnell zuzubereiten, sondern wirklich sehr fein abgestimmt. Die Nudelvarianten sind frei wählbar, ebenso könnte man anstelle von Kürbis auch Zucchini verwenden.

Eine Frage an unsere User:
Welche Kürbissorte können Sie für dieses Rezept empfehlen?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
22 15 2

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare51

Steinpilz-Kürbis-Spaghetti

  1. kochhexe191
    kochhexe191 kommentierte am 26.12.2016 um 22:43 Uhr

    der Lange von Neapel

    Antworten
  2. Illa
    Illa kommentierte am 25.12.2016 um 18:00 Uhr

    Butternuss!

    Antworten
  3. SandRad
    SandRad kommentierte am 21.12.2016 um 18:03 Uhr

    Spaghettikürbis, dann halt nicht geschnitten.

    Antworten
  4. Martina Hainzl
    Martina Hainzl kommentierte am 21.12.2016 um 06:50 Uhr

    Hokkaido

    Antworten
  5. evagall
    evagall kommentierte am 20.12.2016 um 22:07 Uhr

    ich nehm prinzipiell am Liebsten den Hokkaido, den bekomme ich auch bei uns und ich brauch ihn nicht zu schälen

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche