Stangenspargel flaemische Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1500 g Stangenspargel
  • 20 g Butter
  • Salz
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 250 ml Wasser
  • 6 Eier (hartgekocht)
  • 80 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat (gerieben)
  • 1 Prise Senfpulver

Freuen Sie sich auf dieses feine Spargelrezept:

Auch die Belgier züchten schönen weissen Stangenspargel und kennen viele köstliche Stangenspargel-Rezepte. Das berühmteste ist Stangenspargel flaemische Art.

Stangenspargel in kaltem Wasser abspülen, abrinnen. Vom Kopf her dünn abschälen. Holzige Stielenden klein schneiden. Butter in einem länglichen Kochtopf erhitzen. Stangenspargel reinschichten. Mit Salz und Zucker würzen. Mit Wasser begiessen. Wasser aufwallen lassen. Stangenspargel bei geschlossenem Deckel 20 Min. weichdünsten.

In der Zwischenzeit Eier abschälen. Eidotter rauslösen und durch ein Sieb aufstreichen.

Butter in einem Butterpfännchen erhitzen. Eidotter reinrühren. Mit Salz, Pfeffer, einer Prise Muskat und Senfpulver würzen. Warm halten. Eiklar klein hacken.

Stangenspargel aus dem Kochtopf nehmen. Abtropfen. Auf einer aufgeheizten Platte anrichten. Mit der Butter -Eidotter-Soße begießen. Faschiertes Eiklar drüberstreuen. Sofort zu Tisch bringen.

Etwa 385 Kalorien / 1611 Joule.

Zuspeisen: Schinken und auf dem Backblech gebackene Erdäpfeln. Als Getränk passt ein Weisswein von der Mosel bzw. aus dem Elsass.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Stangenspargel flaemische Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche