Reis mit Paprikagemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Reis mit Paprikagemüse den Reis mit 1 TL Salz kochen lassen. Tomaten, Paprika und Zucchini in Würfel schneiden und in einem extra Topf in etwas Wasser dünsten.

Das Wasser etwas abseihen und mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen. Mit Basilikum und Petersilie garnieren.

Tipp

Sättigender wird das Gericht wenn man für den Reis mit Paprikagemüse Vollkornreis verwendet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare8

Reis mit Paprikagemüse

  1. kochtopf99
    kochtopf99 kommentierte am 05.12.2015 um 21:28 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. barbarossa
    barbarossa kommentierte am 05.10.2015 um 10:51 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 21.08.2015 um 16:05 Uhr

    Hört sich sehr gut an

    Antworten
  4. reizisaabs
    reizisaabs kommentierte am 11.02.2015 um 11:48 Uhr

    Lieblingsgericht!

    Antworten
  5. Lilly2008
    Lilly2008 kommentierte am 28.12.2014 um 13:04 Uhr

    stimmt - lecker und gesund

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche