Sommerliches Käsevesper mit Kartoffelschnee

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 4 Erdäpfeln (mehligkochend)
  • 0.5 Bund Pimpinelle
  • 0.5 Bund Borretsch
  • 150 g Topfen (mager)
  • 125 ml Milch
  • 1 Camenbert
  • 1 Schalotte (fein geschnitten)
  • 1 Teelöffel Kümmel (gemörsert)
  • 1 Teelöffel Paprikapulver (mild)
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 1 Prise Pfeffer
  • 0.5 Bund Schnittlauch (fein geschnitten)
  • Salz
  • Pfeffer

Für den Kartoffelschnee die Erdäpfeln mit der Schale weich machen, abschütten und heiß stellen.

Für den Bibbeleskaes Pimpinelle und Borretsch klein schneiden und mit Topfen und Milch gut mischen. Mit Pfeffer und Salz nachwürzen.

Für den Obazda den Camenbert mit Kümmel, Schalotte, Paprikapulver, Cayennepfeffer und schwarzem Pfeffer in eine ausreichend große Schüssel Form und gut verdrücken.

Die Erdäpfeln vor dem Servieren abschälen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Mit Schnittlauchröllchen überstreuen und mit Salz und Pfeffer würzen und locker mischen.

Kartoffelschnee in kleinen Dessertschälchen mit Bauernbrot zum angemachten Käse anbieten.

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sommerliches Käsevesper mit Kartoffelschnee

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche