Schnelles Blutwurstgröstl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 60 dag Blutwurst
  • 6 Stk Kartoffeln (mittelgroß gekocht)

Für das schnelle Blutwurstgröstl die Haut von der Blutwurst entfernen, dünne Scheiben schneiden und in einer Pfanne ohne Fett kurz anrösten.

Gekochte (warme) Kartoffel schälen, klein schneiden, zu der Blutwurst in die Pfanne geben und zerdrücken.

Blutwurst mit Kartoffel kurz durchrösten und servieren.

Tipp

Am besten schmeckt das Blutwurstgröstl wenn man es mit frischer Blutwurst direkt vom Bauern zubereitet. Da erspart man sich auch zusätzliches Würzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 3 0

Kommentare7

Schnelles Blutwurstgröstl

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 11.02.2016 um 21:45 Uhr

    Am besten dazu noch ein Sauerkraut, geht sehr schnell und schmeckt

    Antworten
  2. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 06.07.2015 um 08:50 Uhr

    Herrliches Gericht

    Antworten
  3. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 29.12.2014 um 16:10 Uhr

    Klingt gut

    Antworten
  4. Ullipipsi
    Ullipipsi kommentierte am 26.08.2014 um 14:24 Uhr

    Sehr gut :)

    Antworten
  5. oOChristinaOo
    oOChristinaOo kommentierte am 15.04.2014 um 21:46 Uhr

    uiiiiiiiiii... nicht so ganz meins =/

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche