Sauce Tartare

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Grundrezept Mayonnaise:

  • 2 Eidotter
  • 1 Teelöffel Senf
  • 0.25 Teelöffel Salz
  • 200 ml Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl; evt. ein Viertel mehr
  • 0.5 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • Pfeffer

Ausserdem:

  • 2 Knoblauchzehen (gepresst)
  • 4 Basilikum (Blätter, gehackt)
  • 0.5 Bund Petersilie (gehackt)
  • 1 EL Kapern; abgetropft
  • 2 Cornichons; in feinen Würfeln
  • 2 Sardellenfilets; gehackt, nach Lust und Laune

Für die Majo Salz, Eidotter, Senf mit dem Schwingbesen durchrühren. Öl unter durchgehendem Rühren, erst einmal wenig, dann mehr dazugeben. Alle restlichen Ingredienzien unter die Majo Form, gut vermengen. Abschmecken, bis zum Servieren abgekühlt stellen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Sauce Tartare

  1. ipscfreak
    ipscfreak kommentierte am 06.12.2016 um 11:52 Uhr

    Habe ich schon mehrmals gemacht. Ich gebe noch etwas kleingeschnittenen Schnittlauch und eine Prise weissen Pfeffer dazu.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte