Reisnudeln mit Steinpilzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 300 g Ca. 3 mm breite Reisnudeln
  • 250 g Steinpilze bester Qualität
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 EL Seamöl
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • 1 Stück Schalotte
  • 1 EL Ahornsirup (ersatzweise 1 TL Zucker)
  • 1 EL Fruchtessig (Himbeer- oder Erdbeeressig etc.)
  • Salz, Pfeffer
  • Sesam oder Frühlingszwiebeln zum Garnieren

Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und die Nudeln darin ca. 4 Minuten weich kochen. Abseihen, mit kaltem Wasser abschrecken und mit etwa 1 Esslöffel Sonnenblumenöl vermengen. Pilze sorgfältig putzen und in 4 mm breite Scheiben schneiden. Die Schalotte kleinwürfelig schneiden. Schalottenwürfel in Sesamöl und dem restlichen Sonnenblumenöl goldbraun anschwitzen. Pilze, Sojasauce, Ahornsirup und Fruchtessig zugeben und ca. 2 Min. bei starker Hitze braten. Reisnudeln untermengen und kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudeln auf Tellern anrichten und mit Sesam oder gehackten Frühlingszwiebeln garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare10

Reisnudeln mit Steinpilzen

  1. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 01.01.2016 um 13:30 Uhr

    Klingt sehr lecker werde ich probieren

    Antworten
  2. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 24.10.2015 um 18:34 Uhr

    was für mich

    Antworten
  3. niina93
    niina93 kommentierte am 03.10.2015 um 08:00 Uhr

    Mmhh mir läuft das Wasser im Mund zusammen !!!!

    Antworten
  4. Vendetta
    Vendetta kommentierte am 24.11.2014 um 15:15 Uhr

    Klingt absolut lecker

    Antworten
  5. luisiana
    luisiana kommentierte am 16.02.2014 um 20:28 Uhr

    Gespeichert

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche