Radieschen-Brot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 0.5 Basilikum
  • 2 EL fettarmes Joghurt
  • 200 g Doppelrahmfrischkäse
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 100 g Radieschen
  • 4 Scheiben Kasten-Vollkornbrot

Die Basilikumblaettter abzupfen, 6 Blätter zur Seite legen und den Rest grob hacken. Basilikum und Joghurt mit dem Schneidstab zermusen.

Das Püree mit Frischkäse durchrühren und herzhaft mit Salz, Pfeffer und Saft einer Zitrone würzen. Die Radieschen reinigen, abspülen und sehr fein würfelig schneiden.

Die übrigen Basilikumblätter in schmale Streifen schneiden und mit den Radieschenwürfeln vermengen. Die Brote mit dem Frischkäse bestreichen, mit der Radieschen-Basilikum-Mischung belegen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Brote einmal quer durchschneiden und zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Radieschen-Brot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche