Papayasalat mit Zitrusfrüchten und Essig-Öl-Dressing

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Zwiebel
  • 1 Orange
  • 2 Grapefruit, rose
  • 1 Papaya, reif (ca. 400g)
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 3 Schalotten, mit Grün
  • 1 Teelöffel Senfkörner

Dressing:

  • 60 g Zucker
  • 1.5 Teelöffel Salz
  • 0.5 Teelöffel Senf, französisch mit Senfkörnern
  • Essig
  • Öl
  • 5 Basilikum (gezupft)

Papayasalat mit Zitrusfrüchten und Essig-Öl-Dressing (Kreolische Küche) Die Zwiebel in schmale Ringe schneiden. Orange und Pampelmusen filtrieren, Papaya in kleine Stückchen schneiden, die Paprikas sowie die Schalotten in schmale Streifchen schneiden. Das Ganze in eine Salatschüssel Form. Wer möchte, kann die eingelegten Senfkörner zerdrücken und daruntermischen.

Dressing zusammenmischen und drübergeben.

Die Basilikumblätter sollten gezupft beziehungsweise in kleine Streifchen geschnitten werden, auf keinen Fall zerdrückt, damit die Inhaltsstoffe aufbewahren bleiben.

Dazu passt Fladenbrot, aber ebenso ein dunkles Roggenbrot mit Butter.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Papayasalat mit Zitrusfrüchten und Essig-Öl-Dressing

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche