Palatschinken mit Nussfüllung und Schokoladencreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Teig:

  • 0.15 kg Mehl
  • 3 Eier
  • 0.25 l Kuhmilch
  • 0.125 l Mineralwasser mit Kohlens.
  • 1 Teelöffel Zucker
  • Salz
  • 5 dag Butter

Füllung:

  • 15 dag Haselnüsse (gemahlen)
  • 1 Esslöffel Homig
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 2 Esslöffel Rum
  • 4 Esslöffel Schlagobers
  • 1 Eiweiss

Sauce:

  • 0.375 l Kuhmilch
  • 0.125 l Schlagobers
  • 10 dag Zartbitterschokolade
  • 2 Esslöffel Maisstärke
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 2 Esslöffel Kakao
  • 1 Eidotter
  • 4 Esslöffel Kuhmilch
  • 1 Esslöffel Butter

Das Mehl in eine geeignete Schüssel durchseihen und eine Ausbuchtung in die Mitte drücken.

Anschließend die Eier mit der Kuhmilch, dem Mineralwasser, dem Zucker sowie dem Salz verquirlen. Einen Teil der Eiermilch in Ausbuchtung geben und von der Mitte aus mit dem Mehl mischen. Nach und nach die übrige Flüssigkeit dazufügen. Dabei darauf achten, dass sich keine Klümpchen bilden. Etwas Butter in einer Bratpfanne heiß machen, eine schmale Teiglage einfüllen und die Palatschinken von beiden Seiten goldgelb backen. Den Vorgang wiederholen und vor jedem Wenden ein klein bisschen Butter in Bratpfanne geben.

Die Haselnüsse mit Zucker, Honig, Rum, Schlagobers und Eiweiss zu einer streichfähigen Menge mischen. Die Füllung auf die Palatschinken aufstreichen und diese zusammenrollen.

Die Kuhmilch mit dem Schlagobers zum Kochen bringen, die Schoko in Stückchen brechen, dazufügen und unter Rühren in der Flüssigkeit einschmelzen. Die Maisstärke mit dem Zucker als dito dem Kakao vermengen, mit Kuhmilch und Eidotter anrühren. Die Mischung unter Rühren in die kochende, von der Kochstelle genommene Kuhmilch-Schlagobers geben und kurz zum Kochen bringen lassen. Die Butter in einer Stielpfanne heiß machen, die gefüllten Palatschinken portionsweise dadrin backen und auf der Stelle mit der heissen Sosse auf den Tisch hinstellen.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Palatschinken mit Nussfüllung und Schokoladencreme

  1. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 28.04.2015 um 08:33 Uhr

    Lieblingsschinken????

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte