Orangen-Eissouffle'

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Eidotter
  • 250 g Zucker
  • 3 Blatt 'Gelatine
  • 300 ml Orangen (Saft)
  • 20 ml Orangenlikör
  • 4 Eiklar
  • 375 ml Obers
  • 30 g Zucker
  • 2 EL Kakaopulver
  • Beeren
  • Orangenfilets
  • Pistazien

Die Eidotter mit der Hälfte des Zuckers kremig aufschlagen.

Die eingeweichte und gut ausgedrückte Gelatine unterrühren.

'In einem Wasserbad unter durchgehendem Rühren erwärmen.

Die Menge muss so dick werden, dass sie einen Löffel leicht überzieht. Diesen Vorgang nennt man in der Fachsprache genauso "zur Rose abziehen"

Von der Kochstelle nehmen und den durchgeseihten Orangensaft und Orangenlikör untermengen.

In eine große Weitling umfüllen; im Kühlschrank zirka 1/2 Stunden abkühlen.

Die Menge sollte dann eine sirupähnliche Konsistenz besitzen.

Eiklar mit dem übrigen Zucker steifschlagen.

Schnee unter die erkaltete Orangenmasse heben.

Obers mit Zucker unterrühren.

'In Souffle-Formen umfüllen und gefrieren.

Aus der geben auf Teller stürzen.

Mit Beeren, Orangenfilets und Pistazien garnieren und mit Kakaopulver bestäuben

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Orangen-Eissouffle'

  1. Leben
    Leben kommentierte am 30.08.2015 um 09:27 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte