Nussstrudelblume

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für den Teig:

  • 50 dag Universalmehl
  • 1 Pkg. Trockengerm
  • 9 dag Staubzucker
  • 7 dag Margarine
  • 1/4 l Milch (lauwarme)
  • 1 Eidotter
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz

Für die Nussfülle:

  • 20 dag Walnüsse (geriebene)
  • 8 dag Staubzucker
  • 1 EL Rosinen
  • 2 EL Rum
  • 1/8 l Milch
  • 2 Messerspitze Zimt

Für die Glasur:

  • Staubzucker
  • Rum

Für die Nussstrudelblume Mehl, Trockengerm, Salz, Staubzucker, Vanillezucker vermengen. Butter zerlassen und mit der warmen Milch vermengen und mit dem Eidotter zu einem weichen Germteig kneten.

Den Teig zudecken und zur doppelten Größe aufgehen lassen. Inzwischen die Nussfülle zubereiten. Milch erwärmen, Nüsse, Staubzucker, Rosinen und Rum unterrühren.

Den Germteig in 3 Teile teilen und rund (ca. 28 cm Durchmesser) ausrollen. Nussfülle aufstreichen und mit Zimt bestreuen. Den 2. Teil rund ausrollen und darauflegen, mit Nussfülle bestreichen und ebenfalls mit Zimt bestreuen.

Zum Schluss den 3. Teil ausrollen und darüberlegen. Einen Tortenteiler mit 16 Stück auflegen und festdrücken, mit einem Messer 16 Stücke einschneiden. Teig nicht bis in die Mitte schneiden.

In der Mitte soll noch ein Kreis von ca. 7 cm Durchmesser übrigbleiben. Je 2 nebeneinanderliegende Stücke zweimal zueinanderdrehen und die Enden festdrücken.

Die fertige Nussstrudelblume etwas gehen lassen und bei 165 °C ca. 35 Minuten backen. Staubzucker und Rum verrühren. Die gebackene Nussstrudelblume mit der Glasur bestreichen.

Tipp

Wer möchte kann die Glasur für die Nussstrudelblume auch ohne Rum machen. Dann nimmt man am besten eine fertige Zuckerglasur.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
26 6 2

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare35

Nussstrudelblume

  1. Jobse07
    Jobse07 kommentierte am 17.11.2016 um 08:07 Uhr

    Schaut aus wie eine Schneeflocke. Sehr hübsch.

    Antworten
  2. Margot Graf
    Margot Graf kommentierte am 10.08.2016 um 16:51 Uhr

    Genial schöne Mehlspeise! Eine tolle Anregung und das klappt mit vielen verschiedenen Füllungen! Danke!

    Antworten
  3. webmouse
    webmouse kommentierte am 24.05.2016 um 18:31 Uhr

    Hmmm, schaut sehr gut aus. So eine Blume habe ich schon mal mit Nutella probiert. Geht wirklich sehr schnell und einfach und hat Eindruck bei meinen Gästen hinterlassen :-)

    Antworten
  4. Simonelicious129
    Simonelicious129 kommentierte am 20.05.2016 um 22:19 Uhr

    schmeckt nicht nur gut, sieht auch noch super aus ... ich mag solche Rezepte ... vor allem wenn sie auch noch einfach in der Zubereitung sind

    Antworten
  5. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 22.02.2016 um 22:41 Uhr

    wow, ein Foto schöner als das andere, lauter wunderschöne Nussstrudelblumen!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche