Nudeln mit Kürbissosse und Trüffeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Kürbis Und Sauce:

  • 600 g Kürbisfleisch (circa)
  • 1 Schalotte (fein gehackt)
  • 1 EL Trüffelöl (siehe Hinweise) bzw. anderes Öl
  • 100 ml Weisswein
  • 100 ml trockener Vermouth
  • 180 ml Sossenrahm
  • Salz
  • Pfeffer (nach Bedarf)
  • 1 sm Glas schwarze Trüffeln (ca. 10 g),
  • Abgetropft, die Hälfte in Würfeli,
  • Rest in dünnen Scheibchen, für die Garnitur
  • Butterschmalz (zum Braten)
  • Teigwaren
  • 500 g Teigwaren, z. B. Safrannudeln
  • Salzwasser (siedend)

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Vorbereiten: Kürbis in 5 mm dicke, große Scheibchen schneiden, Monde und Sterne ausstechen, bei geschlossenem Deckel zur Seite stellen.

Zubereiten: Die Kürbisabschnitte (250-300 g) und Schalotten im warmen Öl andämpfen. Mit Wein und Vermouth löschen, Kürbis bei geschlossenem Deckel 10 Min. Weich machen, alles zusammen zermusen, durch ein Sieb zurück in die gereinigte Bratpfanne aufstreichen, vielleicht unter Rühren leicht kochen. Rahm beigeben, zum Kochen bringen, würzen. Trüffelwürfeli dazumischen, Soße zur Seite stellen. Kürbismonde und -sterne in dem heißen Butterschmalz auf beiden Seiten hellbraun rösten, bei geschlossenem Deckel warm stellen.

Nudeln al dente machen, abschütten, abrinnen. Soße wiederholt heiß werden. Nudeln und Kürbis auf heißen Tellern anrichten, Soße darübergeben, garnieren.

Hinweise: - Trüffelöl ist in italienischen Spezialitätenläden.

- Statt getrocknete Nudeln frische verwenden. Masse auf 600-800 g erhöhen.

Lässt sich vorbereiten: Kürbis am Vortag ausstechen, kurz blanchieren. Soße kochen, beides bei geschlossenem Deckel im Kühlschrank behalten.

Das vegetarische Schlemmermenue: - Porree-Timbalen

- Nudeln mit Kürbissosse und Trüffeln - Mandarinen in Grand Marnier

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nudeln mit Kürbissosse und Trüffeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche