Muffins mit Crème Caramel Baileys

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 150 g Mehl
  • 1/2 EL Backpulver
  • 2 Stk. Eier
  • 50 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 160 ml Baileys Crème Caramel
  • 170 g Butter (zimmerwarm)

Das Backrohr auf 180 Grad Heißluft vorheizen.
Das Muffinsblech mit Papierförmchen auslegen oder alternativ ausbuttern und mit Mehl ausstauben.
Wie immer bei Muffins die Mehlmasse und die Eier-Zuckermasse in getrennten Schüsseln vorbereiten.

In das Mehl das Backpulver einsieben. Die Butter schaumig rühren, den Zucker und die Eier hinzufügen und den Vanillezucker untermischen. Zum Schluss den Baileys einrinnen lassen und noch einmal kurz durchrühren. Beide Massen rasch miteinander vermengen. Nicht zu viel verrühren, sonst werden die Muffins nicht flaumig.

Den Teig 2/3 hoch in die Formen füllen und ca. 15 Minuten backen. Danach etwas auskühlen lassen und anschließend aus dem Blech nehmen.

Tipp

Natürlich können Sie auch den klassischen Baileys oder den Baileys mit Minzgeschmack verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 2 0

Kommentare15

Muffins mit Crème Caramel Baileys

  1. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 01.04.2015 um 18:47 Uhr

    muss ich ausprobieren

    Antworten
  2. Dakahr
    Dakahr kommentierte am 03.01.2016 um 15:50 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. soraja29
    soraja29 kommentierte am 08.10.2015 um 08:18 Uhr

    Köstlich

    Antworten
  4. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 20.08.2015 um 09:32 Uhr

    toll

    Antworten
  5. anneliese
    anneliese kommentierte am 11.07.2015 um 12:47 Uhr

    super

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche