Miziotes - Gemüsetaschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 125 g Erbsen
  • 1 Knoblauchzehe
  • 250 g Erdäpfeln
  • 500 g Hühnchen (oder
  • Hendlteile)
  • 1 Zwiebel
  • 5 Nopales
  • 125 g Karotten
  • 50 g Frische Chilis; bis 40% mehr
  • Majoran
  • Lorbeergewürz
  • Salz

Anleitung Die Zwiebeln und Erdäpfeln abschälen, die Karotten reinigen. Nopalitos abschälen und in Streifchen schneiden. Die Erdäpfeln in würfelchen und die Karotten in Scheibchen schneiden. Die Chiles abspülen und reinigen, dann abtupfen Die Chiles kurz anbraten und dann mit ein wenig Zwiebel sowie dem Knoblauch zu einem Brei zermusen. Den Brei mit einigen Salz, Majoran, Lorbeerblättern und Wasser zum machen bringen. Die Hendlteile werden nun auf die eine Aluminiumfolie gelegt, mit dem Gemuede bedeckt und mit der Chilesbruehe übergossen. Die Hälfte der Aluminiumfolie darüber klappen und rundum gut verschließen (das ist dann die Mixiote). Die Mixiotes nun in den Kelomat Form und 15 Min. gar machen. Die Mixiotes dann mit weissen oder blauen Tortillas zu Tisch bringen.

Zubereitungszeit 60 min

Unser Tipp: Verwenden Sie junge, zarte Karotten!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Miziotes - Gemüsetaschen

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 17.12.2015 um 08:00 Uhr

    super

    Antworten
  2. Yoni
    Yoni kommentierte am 17.12.2015 um 07:51 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche