Mini-Calzone mit Mangold und Ricotta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für den Teig:

  • 400 g Mehl
  • 1 TL Salz (gestrichen)
  • 20 g Germ (frisch bzw. 1 Pkg Trockenhefe)
  • 190 ml Wasser (lauwarm)
  • 4 EL Olivenöl (kaltgepresst)
  • 1 Bund Petersilie (glatte Sorte)
  • Sonnenblumenöl (oder anderes Pflanzenöl)
  • Maismehl (für das Blech)

Für die Füllung:

Für die Mini-Calzone mit Mangold das Mehl in eine große Backschüssel sieben und Salz darauf streuen. Eine Ausbuchtung drücken und den Germ hineinbröseln.

Mit etwa 7 EL lauwarmen Wasser durchrühren. Etwas Mehl darüber streuen, bei geschlossenem Deckel an einem warmen Platz 15 Minuten gehen lassen, bis sich an der Oberfläche Risse zeigen.

Mehl, Dampfl, das übrige Wasser und zwei EL Olivenöl zu einem Teig durcharbeiten. Etwa 10 Minuten herzhaft weiterkneten, bis der Teig elastisch ist und nicht mehr klebt.

Zugedeckt an einem warmen Platz nochmal 20 bis 30 Minuten gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

Elektro-Herd vorheizen auf 250 °C. Ein Backblech mit Öl einpinseln beziehungsweise mit Maismehl dünn bestreuen.

Petersilie abbrausen, Blättchen abzupfen und zwischen Küchenpapier abtrocknen, grob hacken und in den Teig einarbeiten.

Mangold abspülen, reinigen und in schmale Streifen schneiden. Zwiebel fein in Würfel schneiden, Knoblauch von der Schale befreien und durch eine Presse drücken. Alles in Olivenöl in einer Bratpfanne anschmoren, bis die Flüssigkeit verdampft ist.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Ricotta mit der Gabel zerdrücken. Mozzarella kleinwürfelig schneiden, Käse unter die Mangoldmasse vermengen.

Den Teig zu einer großen runden Platte auswalken und auf das Backblech legen. Bis zur Hälfte mit der Menge belegen - dabei einen 2 cm breiten Rand frei lassen. Die andere Hälfte über die Füllung klappen und mit den Zinken einer Gabel den Rand fest zusammendrücken.

Oberfläche mit 1 EL Olivenöl einpinseln. Die Teigtaschen 35 Minuten backen, zwischendurch wiederholt mit Öl einpinseln.

Tipp

Die Mini-Calzone mit Mangold kann man auch nur mit Ricotta zubereiten oder auch mit Fetakäse.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Mini-Calzone mit Mangold und Ricotta

  1. giuliana
    giuliana kommentierte am 03.02.2016 um 16:06 Uhr

    habe einen gekauften teig genommen,war gut

    Antworten
  2. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 22.08.2015 um 09:11 Uhr

    schmeckt

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche