Melonenbowle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Wassermelone (mittelgross)
  • 500 ml Orangen (Saft)
  • 500 ml Grapefruit (Saft)
  • 500 ml Ananassaft
  • 200 ml Grenadine
  • 300 ml Campari
  • 2 Flaschen Sekt

Ein sonderlich erfrischender Sommerdrink, der sich ebenfalls sehr gut als Aperitif eignet. Der süß-bittere Wohlgeschmack erfrischt und regt den Appetit an.

Die Melone abschälen, in ein Zentimeter dicke Scheibchen schneiden, entkernen und fein würfeln, mit den Fruchtsäften und einer Flasche Sekt ansetzen, zum Schluss den Campari hinzfügen und nachwürzen. Das Getränk soll trotz aller Fruchtigkeit einen leicht bitteren Wohlgeschmack haben. Nach Wahl mit mehr Campari (bitter) oder evtl. Grenadine (süß) korrigieren. Kühl stellen und einen Tag ziehen. Vor dem Servieren die zweite Flasche Sekt hinzfügen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Melonenbowle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte