Kirschen-Schlammbowle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 500 g Kirschen (entsteint gewogen)
  • 500 ml Wodka
  • 1 l Kirschsaft
  • 2 Flaschen Sekt (eisgekühlt)
  • 500 ml Maracujasaft
  • 1 l Vanilleeis

Für die Kirschen-Schlammbowle den Wodka mit den Kirschen und dem Kirschensaft in eine große Glasschüssel geben. Mindestens 4 Stunden – am besten über Nacht – durchziehen lassen. Mit dem Sekt und Maracujasaft aufgießen. Nun noch das Vanilleeis dazugeben, sofort in Gläser füllen und servieren.

Tipp

Sie können bei diesem Rezept für Kirschen-Schlammbowle auch eine Flasche Sekt durch gut gekühlten, trockenen Weißwein ersetzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 2

Kommentare11

Kirschen-Schlammbowle

  1. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 27.10.2015 um 11:39 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Fiwimi
    Fiwimi kommentierte am 30.07.2015 um 09:43 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. zorro20
    zorro20 kommentierte am 28.07.2015 um 14:12 Uhr

    erfrischend

    Antworten
  4. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 07.07.2015 um 22:05 Uhr

    Sehr gut.

    Antworten
  5. danan
    danan kommentierte am 29.06.2015 um 11:16 Uhr

    toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche