Limetten-Heidelbeer-Cheesecake

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Guetzli; z. B. Hörnchen zerkrümelt
  • 100 g Butter (flüssig)
  • 200 g Heidelbeeren
  • Butter (für die Förmchen)

Belag:

  • 160 g Doppelrahmfrischkäse
  • 150 g Topfen (mager)
  • 3 Eier
  • 100 g Zucker
  • 1 Limette;abgeriebene Schale
  • 1 Teelöffel Saft
  • 1 EL Maizena

Garnitur:

  • 1 Limette
  • Heidelbeeren
  • Staubzucker

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

(*) Für 4 Springfoermchen von jeweils in etwa 12 cm ø.

Für den Boden Guetzli in einen Plastikbeutel Form, mit dem Wallholz fein zerkleinern. Guetzlikruemel mit Butter vermengen.

Förmchenboeden mit Pergamtenpapier belegen, Ränder bebuttern, dann Förmchen aufs Backblech stellen. Guetzlimasse in den vorbereiteten Förmchen gleichmäßig verteilen, mit einem Löffelrücken eben drücken. Heidelbeeren darauf gleichmäßig verteilen.

Für den Belag alle Ingredienzien gut durchrühren. Über die Heidelbeeren gießen.

Im unteren Teil des auf 180 °C aufgeheizten Ofens dreissig bis vierzig Min. backen. In den Förmchen abkühlen.

Zugedeckt wenigstens eine Nacht lang abgekühlt stellen.

Vor dem Servieren Springfoermchen und Pergamtenpapier entfernen, garnieren.

Tipps Die gesamte Menge in einer Tortenspringform von 24-26 cm ø fünfzig bis sechszig min backen.

Blueberries statt Heidelbeeren verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare0

Limetten-Heidelbeer-Cheesecake

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche