Lamm mit Erdäpfeln und Spinat aus dem Wok

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Erdapfel (festkochend)
  • 2 EL Pinienkerne
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 Schalotten
  • 1 lg Chili
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel (ganz)
  • 1 Zimt (Stange)
  • 1 Teelöffel Koriander (zerstossen)
  • 1 Teelöffel Schwarzer Pfeffer zerstoßen
  • 600 g Lammfilets
  • 500 g Spinat
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 200 g Champignons
  • Salz
  • Pfeffer
  • Erdnussöl (zum Braten)

Erdäpfeln von der Schale befreien und in gleichmässige Würfel von 1/2 cm schneiden. Erdäpfeln in kaltes Wasser legen. In einer Wokpfanne die Pinienkerne bähen und wiederholt aus der Bratpfanne nehmen. 1 El Erdnussöl in die Wokpfanne Form. Die Erdäpfeln abtupfen und in das Fett Form, bei großer Temperatur knusprig rösten. Ebenfalls aus der Bratpfanne nehmen und mit Salz würzen.

Knoblauch, Schalotten und Chili sehr klein schneiden. Geputzte Lammfilets in 1 cm dicke Streifchen schneiden. 1 El Erdnussöl im Wok nicht zu stark erhitzen und die fein geschnittenen Gemüse-Ingredienzien sowie die Zimtstange, Gewürze, Kreuzkümmel, Koriander und Pfeffer zufügen. Alles zusammen unter Rühren so lange rösten, bis sich der Wohlgeruch entwickelt (etwa 30 Sekunden). Lammfiletstreifen zufügen und bei sehr großer Temperatur rösten. Lamm mit den Gewürzen aus dem Wok nehmen, Zimtstange entfernen und mit Salz würzen.

1 El Öl erwärmen, nicht zu heiß und den gewaschenen und grob zerkleinerten Spinat hinzufügen. Saft einer Zitrone darüber Form und mit einem Deckel für 30 Sekunden Sekunden bedecken.

Tipp: Dieses Rezept ist für 4 Leute gedacht. Bitte beachten Sie, dass Ihr Küchenherd eine hohe Leistung haben muss bzw. Sie eine sehr große Wokpfanne benötigen, um das Gericht fertigzustellen.

Abhilfe: Stellen Sie zu Beginn 2 Gerichte fertig und dann erst die anderen beiden: Deckel abheben und das Fleisch sowie die Erdäpfeln sowie die Pinienkerne zufügen. Champignons ganz zum Schluss sehr fein geschnitten Tipp: am Besten mit einem Trüffelhobel roh über das fertige Gericht Form.

Weintipp:

Chardonnay Spätlese trocken Barrique (Weingut Simon-Bürkle von der Hessischen Bergstrasse).

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lamm mit Erdäpfeln und Spinat aus dem Wok

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche