Lachsfilet mit Kräuter der Provence

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Lachsfilet mit Kräuter der Provence die Kräuter mit etwas Olivenöl vermischen. Lachs mit Salz und Pfeffer würzen, mit Kräuteröl bestreichen und ca. 2 Stunden kalt stellen.

Das Backrohr mit 160 Grad Umluft oder 180 Grad Ober-Unterhitze vorheizen. Lachs in eine Form mit etwas Öl geben und im Backrohr ca. 15 Minuten braten, wobei mit Öl aufgegossen wird.

Tipp

Zum Lachsfilet mit Kräuter der Provence reicht man Gemüse, Obersnudeln und frischen grünen Salat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Lachsfilet mit Kräuter der Provence

  1. GFB
    GFB kommentierte am 21.05.2015 um 00:37 Uhr

    Mhmm, das hört sich sehr lecker an.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche