Ofenlachs auf Mangoldhügel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Sponsored by Die Rezeption

Für den Ofenlachs das Backrohr auf 200 Grad vorzeizen. Das Lachsfilet würzen und in einer Pfanne in heißem Öl kurz anbraten, dann in das Rohr stellen.

Butter in einer Pfanne mit gehackter Petersilie und dem geschnittenen Knoblauch aufschäumen lassen, den grob gehackten Mangold dazugeben und kurz dünsten. Salzen und pfeffern.

Das Mangoldgemüse auf dem Teller anrichten und den Ofenlachs darüberlegen. Eventuell den Ofenlachs auf Mangoldhügel mit einem Stück Zitrone garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare16

Ofenlachs auf Mangoldhügel

  1. Margot Graf
    Margot Graf kommentierte am 28.04.2016 um 23:13 Uhr

    Ein tolles Rezept! Mir erscheint nur die Temperatur für den Lachs sehr hoch, wie lange soll er im Rohr bleiben ohne trocken zu werden?

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 29.04.2016 um 15:16 Uhr

      Liebe Margot Graf, danke für die gute Frage. Der Lachs bleibt solange im Ofen, bis das Gemüse fertig zubereitet ist. Das sollten ungefähr 5-8 Minuten sein. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  2. OH65
    OH65 kommentierte am 23.09.2015 um 23:44 Uhr

    lecker Fisch

    Antworten
  3. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 22.07.2015 um 15:33 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Balance63
    Balance63 kommentierte am 06.07.2015 um 11:40 Uhr

    einfach und gesund:-) Danke fürs Rezept

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche